Organisches Lernen

Die sinnliche Erfahrung der Bewegung, das Lernen am eigenen Leib, steht im Zentrum der Feldenkrais-Praxis. Wenn ich Dir sage, wie Du Dich eigentlich halten oder Dein Becken bewegen solltest, wirst Du das sicher verstehen. Doch wenn es sich ungewohnt anfühlt und mit zusätzlicher Anstrengung verbunden ist, diese Position einzunehmen, wirst Du es im Alltag trotzdem nicht machen.

Wenn ich Dir dagegen als Feldenkrais-Lehrerin achtsam, einfühlsam und ermutigend eine Rahmen schaffe, in dem Du selbst eine angenehme Erfahrung machst und spürst, dass sich eine bestimmte Bewegung oder Haltung leichter oder einfacher anfühlt, wird sich Dein Nervensystem das merken und diese Erfahrung im Alltag gerne wieder abrufen.

 

Ein tiefes Verständnis dieses menschlichen Lernprozesses ist Grundlage der Feldenkrais-Arbeit.

Wichtigster Pfeiler dabei ist das sogenannte organische Lernen. Kinder nutzen das etwa, wenn sie ihre Möglichkeiten und Grenzen ausloten und völlig unerschrocken auf eigene Faust die Welt kennenlernen. Sie rutschen, robben, kriechen und krabbeln, ohne dass ihnen das irgendjemand vormacht. Sie finden es durch unzählige Versuche einfach selbst heraus – inklusive vieler Fehlversuche, für die sie sich nicht schämen. So haben auch wir damals gelernt zu stehen, zu gehen, zu sprechen, uns auszudrücken, unsere Hände zu gebrauchen.

 

„Wer keine Fehler macht, kann auch nicht lernen.”

 

Moshé Feldenkrais

 

Kannst Du Dich erinnern, wie Du Fahrrad fahren oder schwimmen gelernt hast? Auch das war organisches Lernen! Stimmen die Rahmenbedingungen für diese Art des Erfassens, verändern sich die Synapsen, die Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Du wirst Meister Deines eigenen Lernprozesses und schöpfst Deine Motivation aus der tiefen Befriedigung, die Du beim Entdecken eigener Lösungen empfindest.

 

 

Auch interessant !

„Lernen ist üben, ohne zu wiederholen.”

 

Nikolai Bernstein
Neuropsychologe

moshe feldenkrais 3

MOSHÉ FELDENKRAIS

Die Feldenkrais-Methode des somatischen Lernens wurde von Dr. Moshé Feldenkrais entwickelt. Geboren in Russland, immigrierte Feldenkrais mit 13 Jahren nach Israel. Dort studierte er später Mechanik und Elektrotechnik und nahm in Paris ein Physikstudium auf.

feldenkrais gruppenstunde6
DIE METHODE

Ob aus Schmerzen, Spaß am Lernen oder dem Gefühl, hinter seinen Möglichkeiten zurückzubleiben: Mit Feldenkrais kann jeder mittels Bewegung sein volles Potential entfalten. Berührung und Bewegung spielen dabei eine zentrale Rolle.